Berliner Ghostwriter: Qualität bei Textproduktion und Ghostwriting

Geldnot besprechen

Home  >>  Ghostwriter-Uni-Einzelinfos  >>  Geldnot besprechen

Geldnot besprechen

On Juni 10, 2016, Posted by , In Ghostwriter-Uni-Einzelinfos, With Kommentare deaktiviert für Geldnot besprechen
Rücksicht nehmen auf Umstände

Rücksicht nehmen auf Umstände

Geldnot ist ein weiteres allbekanntes Problem im Studieralter. Unser Angebot nimmt darauf explizit Rücksicht. Das kann eine beruhigende Wirkung ausüben, wenn man vor seiner Bachelor-Arbeit (Bachelor-Thesis) als Studienabschluss steht. Der explosionsartige Anstieg der Wohnungsmieten in Großstädten, in denen sich die attraktivsten Hochschulen und Unis befinden, ist hinreichend belegt. Keine noch so gut gemeinte Mietpreisbremse wird daran höchstwahrscheinlich etwas ändern. Man hört ja, wie die Vermieter rufen, die Politik solle sich nicht einmischen! Zusätzlich steigen überall permanent in weiteren Bereichen die Lebenshaltungskosten. Eine wohlmeinende universitätsinterne Beratung bietet ebenfalls kaum Erleichterung, wenn der gesamte Universitätssektor fast an keiner Stelle adäquat für eine Work-Life-Balance sorgen mag. Etliche Frauen studieren ja mit Kind. Pflichtpraktika, die man im Studium zu absolvieren hat, werden im Normalfall nicht bezahlt. Man darf schon froh sein, wenn man überhaupt eins abkriegt. In den akademischen Nebelbereichen der wissenschaftlichen Assistenz arbeiten Tausende von Leuten bekanntlich ohne Entgelt. Mit unserem Angebot können wir dafür sorgen, dass trotz knapper Kassen die erfolgreiche Durchführung und Beendigung der eingeschlagenen Studiengänge möglich wird. Alle Preise sind verhandelbar. Es sind Studentenpreise! Was überdies schon gratis ist, ist das coachingartige Informationsangebot, das selbstverständlich gilt, bevor ein Auftrag durchgeführt wird: Man findet sich sofort in einer parallelen Lerngemeinschaft aufgehoben, die zugleich einen erweiterten Hochschul- und Universitätsbereich bildet und auf dieser Ebene zunächst einmal vollkommen gratis funktioniert. Auch das ist also schon einmal ein Anreiz, um–
Am besten einfach anzurufen!

  • Telefon 030 (für Berlin) 3233426
  • Adresse: Sybelstraße 57,
  • in 10629 Berlin (Adenauerplatz am Kudamm)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht
Please leave this field empty.

Ich bin kein Roboter:
Please prove you are human by selecting the Plane.

Comments are closed.